Zur Person

  • Verheiratet mit Barbara, einer pferde- und tierbegeisterten Ärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

  • Vater von Pauline, einer erwachsenen, ebenfalls pferde- und tier„verrückten“ Tochter und Psychologin

  • Mitbegleiter der Jack-Russel-Familienhündin Mathilda

  • Helfer rund um das Pferd

  • Weinbauer in der Weinbruderschaft St. Martinus zu Hagen am Borgberg

  • Dr. phil., Diplom-Psychologe

  • Systemischer Lehrtherapeut, Lehrsupervisor sowie Lehrcoach am Institut für Systemische Ausbildung und Entwicklung (IF Weinheim)

  • Familientherapeut (Systemischer Therapeut) und Systemischer Supervisor und Institutionsberater, ausgebildet am Institut für Systemische Ausbildung und Entwicklung (IF Weinheim), zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)

  • Gesprächspsychotherapeut und Ausbilder in Personenzentrierter Psychotherapie, zertifiziert durch die Gesellschaft für Personenzentrierte Psychotherapie und Beratung (GwG)

  • Approbierter und kassenzugelassener Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

  • 20 Jahre Lehrbeauftragter am Fachbereich Humanwissenschaften (Fachgruppe Klinische Psychologie) der Universität Osnabrück, Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für Soziale Arbeit in Bern

  • 20 Jahre Tätigkeit in der Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin am Kinderhospital Osnabrück

  • Besondere Interessen und Schwerpunkte: Humanistisch-systemische Psychotherapie mit Einzelnen, Familien und Paaren; Systemische Familienmedizin; chronische Erkrankungen sowie Psychosomatik; Supervision & Coaching; Entwicklung und Anwendung systemischer Konzepte

  • Und: Lebenslang grün-weiß